HDO-Formen

Labor Müssle GmbH Pforzheim
Otoplastik-Technologie bis ins Detail

 

Schale

Klassische HDO-Versorgung, grazil ausgearbeitet und trotzdem optimale Abdichtung.
Form-Nr. 3

Ring

HDO-Form mit sehr gutem Tragekomfort. Durch die geringe Auflagefläche in der Concha wird eine gute Belüftung der Ohrmuschel erzielt.
Form-Nr. 4

Kralle

Bei ähnlicher Eigenschaft wie der Ringform bietet die SE-Kralle eine kosmetisch gute Alternative bei flach auslaufender Concha.
Form-Nr. 5   

Kralle ohne Abstützung im Anti Tragus

Durch die Halterung in der Cymba Concha wird eine noch bessere Lösung bei extrem flachen Ohrmuscheln geboten.
Form-Nr. 6

Spange kurz/lang

Die elegante Lösung mit sehr gutem Halt.
Form-Nr. 8 kurz
Form-Nr. 11 lang

Gehörgangsplastik (Stöpsel)

Unauffällige Versorgung bei geringer Schwerhörigkeit. Auch “offen” lieferbar.
Form-Nr. 7

Hochtonplastik (Hoka)

Bessere Übertragung der hohen Töne. Sehr angenehm zu tragen, in weichem Material.
Form-Nr. 23

IOL - Haftschale

Sehr angenehm zu tragende, dünnwandige Schale aus hochwertigem Heißvulkanisat. Schlauchhalterung durch eine vergoldete Metallkupplung.
Form-Nr. 12

Standard-Schale

Funktionelle HDO Standard - Versorgung aus hartem oder weichem Material.
Form-Nr. 400

Auflageplastik - individuell

Zur Verhinderung von Druckstellen bei empfindlichen Patienten, vermeidet Abrutschen des Hörgerätes bei abstehenden Ohren. (Gerät bitte mit einschicken)

Noiser Halteplastik

Halterung für Noiser Geräte aus Flexolen. (Gerät bitte mit einschicken)


HDO-Formen offen

Fossa-Plastik offen

Haltefunktion in der Fossa Triangularis.
Form-Nr. 9

Ring - offene Anpassung

Der Gehörgangsteil dient vorwiegend als Halterung des Schallschlauches.
Form-Nr. 4

Schlauchhalterung

Sehr grazil ausgearbeitete Otoplastik, für den Patienten kaum spürbar.
Form-Nr. 10

Kralle offene Anpassung

Mit Abstützung in der Cymba Concha.
Form-Nr. 5 - offen

Mond-Otoplastik 01

Diese Spezial-Platik ist in ihrer Anwendung ähnlich der offenen Anpassung, wobei hier eine noch höhere Leistungsreserve erzielt wird.
Form-Nr. 19

Folienplastik (in allen Formen lieferbar)

Sehr dünne Materialstärke, guter Wärmeaustausch gegeben. Komfortabel in THERMOtec®-Material. Auch “offen” lieferbar.
Form-Nr. 22