CAD Fertigung

Labor Müssle GmbH Pforzheim
Otoplastik-Technologie bis ins Detail

 

CAD Fertigung

Ein digitales Fertigungsverfahren das uns die Herstellung aller Otoplastik-Formen speziell Slim-Tube und Ex-Hörer Plastiken in erstklassiger Präzision ermöglicht.

Mit dem Perfactory® System bieten wir Ihnen ein vielseitiges Rapid Prototyping System. Der neuartige Photopolymerisationsprozess basiert auf der Projektion von Lichtmasken per Digital Light Processing Technologie (DLP).

Als Material steht ein biokompatibles Lichtpolymerisat in den Farben: klar; rosa; und bioskin zur Verfügung.

Sie können bei Ihrer Bestellung folgende Auswahl dieser CAD wählen:

  1. Sie schicken uns den Abdruck wie bisher, wir scannen, modellieren, printen und machen die Endfertigung sowie das finish.
  2. Sie scannen den Abdruck selbst und senden das Datenfile an 3Dscan(at)labor-muessle(dot)de. Alles weitere: modellieren, printen, Endfertigung und finish wird dann bei uns im Labor gemacht.
  3. Sie scannen und modellieren selbst und senden das Datenfile an 3Dscan(at)labor-muessle(dot)de. Wir printen und machen die Endfertigung sowie das  finish bei uns .
  4. Sie scannen und modellieren selbst und senden uns das Datenfile. Wir printen nur und schicken Ihnen den Rohling zur weiteren Bearbeitung in Ihrem Hause, zu.

Sollten Sie Fragen zu dieser neuen CAD Technik haben, rufen Sie uns bitte einfach an.