Materialien

Labor Müssle GmbH Pforzheim
Otoplastik-Technologie bis ins Detail

 

Acryl Heisspolymerisat
Wir verwenden ein seit Jahrzehnten erprobtes, hochwertiges Heisspolymerisat, das im Mikrowellen- Druckaushärtungsverfahren polymerisiert wird. Es zeichnet sich aufgrund seiner hohen Molekulardichte durch sehr gute Haltbarkeit und Widerstandsfähigkeit aus. Durch die standardmäßige Versiegelung mit Lichtlack wirkt sich das Material bei leichten und mittleren allergischen Hautreaktionen günstig aus. Durch den fehlenden Katalysator wird beim Heisspolymerisat ein homogenes und festes Gefüge erzielt, welches die Einsetzung dieses Kunststoffes bei harten Otoplastiken rechtfertigt und in unserem Hause Standard ist.
 
Bioskin - Acryl hart, mattiert

Eine sehr ansprechende, der Haut ähnliche Einfärbung. Sehr unauffällig als Gehörgang mit Abstützung in der Concha kurz oder lang.

LP Lichtpolymerisat
Die hervorragende Gewebefreundlichkeit des voll auspolymerisierten Materials mit einem Rest-Monomergehalt von 0,4 bis 0,6 % eignet sich besonders für die Herstellung von Im- Ohr- Plastiken.
 
HP 2000 - ein völlig neues, monomerfreies Heisspolymerisat
Hartes, transparentes Einkomponenten Prothesenmaterial, frei von Methylmetacrylatmonomer, frei von Dimethacrylaturethanmonomer, sowie frei von Benzoylperoxid. Restmonomere sind nicht vorhanden.

PolyTec
Ein High-Tec Material für die digitale Fertigung. Ein speziell für die Steriolithographie entwickeltes hartes Material. Die Vernetzung erfolgt durch Photopolymerisation, ausgelöst duch UV Licht. Wir haben hier die Möglichkeit die Anfertigung der Otoplastik in genauester Nachbildung des Abdruckes herzustellen.

Flexolen - Silicon (auch bunt)
HTV - Silicon in verschiedenen shore- Härten: 25sh, 40sh, 70sh, 90sh. Die Silicon- Otoplastiken werden hauptsächlich bei Kindern wegen der erhöhten Verletzungsgefahr angewendet. Bunte Ohrstücke finden bei ihnen eine bessere Akzeptanz.
 
Catamaran-Silicon
Additionsvernetzendes Silicon, 20 sh. Catamaran - Silicon ist schwimmfähig und in verschiedenen Neon-Farben lieferbar.
 
Kombi- Material Acryl
Harte Otoplastik mit weichem Gehörgang. Anwendbar bei extremen Kaubewegungen.
 
THERMOtec®
Ein Aufsehen erregendes, patentiertes Hightech Material. Hart außerhalb des Ohres ( Raumtemperatur), weich im Ohr (Körpertemperatur). Biokompatibel: dieses implantierbare Material wurde ursprünglich zur Herstellung von künstlichen Venen entwickelt. Auch in rot, gelb, grün, blau und schwarz lieferbar.

Materialbeschreibung: Metalle

Silber
AG - Silberguss, alle Formen lieferbar. Rhodiniert oder versilbert.
Spezifisches Gewicht: 10,5
 
Gold 20 ct
AU - 20 ct Zahngold, Vollmaterial, alle Formen lieferbar. Preis nach Gewicht.
Spezifisches Gewicht: 19,3

Dental-Stahl
Vollguss Dental-Stahl für alternative Lösungen.
Spezifisches Gewicht: 7,8
 
Kunststoff vergoldet/ versilbert/ rhodiniert
Die fertig gestellte Plastik bitte vor der galvanischen Beschichtung Probetragen lassen und auf Passform und Funktion prüfen.
 
Titan
Königsweg für Allergiker. Absolut korrosionsfest, geringe Wärmeleitfähigkeit, Bio-Kompatibilität (Reintitan).
Spezifisches Gewicht: 4,5